Werde Oberliner!

Was macht uns Oberliner so besonders? Einiges, wie wir finden: Vor allem das Mehr an Zuwendung und die hohe Qualität, die unsere tägliche Arbeit mit und für Menschen ausmacht. Dies geht nicht ohne den großen Teamzusammenhalt bei Oberlinhaus, der unser tägliches Wirken prägt und auf den auch in herausfordernden Situationen Verlass ist. Ob wir zu Ihren Vorstellungen und zu Ihren Ansprüchen an ein Arbeitsumfeld passen, erfahren Sie hier!

Wir sind Oberliner.

Wir Oberliner sehen uns als ein großes Team. Wichtig ist uns, dass sich alle von Anfang an bei uns wohlfühlen. Deshalb bieten wir jedem Neuankömmling eine zweitägige Oberlin-Fortbildung. Auch danach bieten wir viele Gelegenheiten zum Kennenlernen und zum Austausch, wie zum Beispiel gemeinsame Sport- und Gesundheitskurse, weitere Fortbildungen und unser legendäres Sommerfest. Willkommen im Team Oberlin!

Übrigens: Beim DAK-Firmenlauf landen die laufbegeisterten Oberliner regelmäßig auf den vorderen Plätzen.

Oberlinhaus: Qualität und Zuwendung

Wir bilden, begleiten und behandeln Menschen mit besonderen Bedürfnissen seit 150 Jahren. Als einer der größten Arbeitgeber in Potsdam, sind wir zukunftssicher und innovativ und verfolgen als diakonisches Unternehmen seit jeher den Anspruch, den Menschen in den Mittelpunkt zu stellen. Wir Oberliner sorgen dafür, dass in unserer täglichen Arbeit mit und für Menschen ein Höchstmaß an Qualität und ein Mehr an Zuwendung möglich sind.

Wir werden unserem Anspruch gerecht – das spiegelt sich auch in den Kundenbewertungen wider. Auf klinikbewertungen.de, Facebook oder Google klinikbewertungen.de, Facebook oder Google können Sie es nachlesen!

Unser Team: Vielfalt und Expertise

Wir wissen, dass wir im Team richtig gut sind und dass die Expertise und die Vielfalt unserer Mitarbeitenden die hohe Qualität unserer Arbeit ausmachen. Bei uns treffen Menschen jeglicher Altersstufen und mit verschiedenen Lebensstilen aufeinander. Jede und jeder unserer Mitarbeitenden bringt eine besondere Expertise und Kompetenz, eigene Talente und Erfahrungen mit, die Tag für Tag aufs Neue unseren Oberlin-Teamgeist entfachen.

"Heimat ist da, wo man sich wohlfühlt" - Albertos Story >>

Übrigens: Unser Führungsteam besteht zu mehr als der Hälfte aus Frauen.

Entwicklungsmöglichkeiten: Ihre Optionen

Ob in sozialen Berufen, im Bereich Gesundheit oder Verwaltung – das Oberlinhaus bietet vielfältige Einsatzmöglichkeiten und unterstützt seine Mitarbeitenden darin, ihr Bestes zu geben und sich fachlich und persönlich weiterzuentwickeln. Wir bieten eine Vielzahl von Fachseminaren, um die sozialen, pädagogischen oder technischen Kompetenzen unserer Mitarbeitenden zu fördern, aber auch eine Reihe von diakonischen Kursen, die helfen, die eigenen Kraftreserven aufzufüllen.

Übrigens: Auch ein Quereinstieg ist bei uns möglich!

„Ich wollte morgens aufstehen und mich auf die Arbeit freuen" - Marcs Story >>

Arbeiten bei Oberlinhaus: Modern, grün, gesund

Wir achten sehr auf das körperliche und seelische Wohlbefinden unserer Mitarbeitenden. An nahezu allen unseren Standorten arbeiten unsere Beschäftigten im Grünen – ob auf unserem Muttergelände in Potsdam-Babelsberg, auf dem Bildungscampus unseres Berufsbildungswerks mitten im Brandenburger Kiefernwald oder in unserer Rehaklinik mit ihren parkähnlichen Außenanlagen. Neben der Möglichkeit zu entspannten Pausen im Grünen können alle Mitarbeitenden auf ein großes Angebot an Gesundheitskursen (zum Beispiel Yoga, Rücken-Qi-Gong oder Pilates) zurückgreifen, um sich zu bewegen und Kraft zu tanken oder die Gelegenheit von Einkehrtagen und Andachten nutzen, um sich spirituell zu entfalten.

Übrigens: Ihre Work-Life-Balance ist uns wichtig. Sprechen Sie uns auch gern zum Thema flexible Arbeitszeitmodelle an!

"Schichtarbeit ist für mich ok" - Juliettes Story >>

Umweltfreundlich und günstig zur Arbeit: mit dem ÖPNV- oder Fahrrad-Zuschuss.

Als einer der größten Arbeitgeber Potsdams tun wir viel, um unserer sozialen Verantwortung gerecht zu werden und unseren „ökologischen Fußabdruck“ so klein wie möglich zu halten. Im Rahmen des Oberlin-Mobilitätsangebots bekommen Mitarbeitende einen monatlichen Zuschuss zum VBB-Firmenticket. Alternativ bezuschussen wir Fahrräder, E-Bikes und sogar Lastenfahrräder - inklusive Reparaturservice und Diebstahlschutz.

Dabei arbeiten wir mit externen Partnern wie den Verkehrsbetrieben in Potsdam und der JobRad GmbH zusammen

Transparenz: Gehalt und Urlaub

Transparenz ist uns wichtig und sorgt für Klarheit und Zufriedenheit. So können unsere Mitarbeitenden sicher sein, dass ihr Gehalt mit den Berufsjahren steigt. Das Oberlinhaus zahlt ein attraktives Gehalt nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie (AVR DWBO) oder nach Haustarifen, angelehnt an die öffentlichen Tarifverträge der jeweiligen Berufsfelder. Aber auch ausreichende Auszeiten sind wichtig: Je nachdem, wie lange sie in einem Bereich arbeiten, stehen unseren Mitarbeitenden zwischen 27 und 32 Urlaubstagen zu.

Übrigens: Unsere Mitarbeitenden bleiben uns treu: Fast die Hälfte ist bereits länger als fünf Jahre im Oberlinhaus beschäftigt, zehn Prozent sogar länger als 15 Jahre.

Werden Sie Oberliner!

Finden Sie jetzt Ihren Traumjob in unseren aktuellen Stellenangeboten. Mit einem Klick auf „Jetzt bewerben“ unterhalb jeder Anzeige können Sie sich direkt online bewerben. Gern nehmen wir auch Ihre Initiativbewerbung entgegen.

Stellenangebote ansehen